Logo Bodenhandwerk
Menü

Die Berufe im Überblick

Drei Berufe – ein Handwerk

Du willst nicht hinterm Schreibtisch versauern, aber auch nicht im Regen schuften? Dann entscheide dich für einen Beruf im Bodenhandwerk!

Hier hast du es immer trocken, du schenkst Räumen das gewisse Etwas und ihren Bewohnern Lebensqualität. Und was bekommst du dafür? Einen angesehenen Handwerksberuf mit Zukunft und einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag - egal ob als Bodenleger/in, Parkettleger/in, oder Raumausstatter/in.

3 Jugendliche stehen nebeneinander
nach oben

Die Allrounder

Bodenleger/in

Mädchen und Junge beraten sich beim Laminat legen

Ob der Kunde einen neuen Teppich in seiner Wohnung wünscht, ob in einem Bürogebäude neue Designbeläge auf allen Etagen verlegt werden sollen, oder ob eine Sporthalle einen neuen Spezialbelag benötigt, als Bodenleger/in bist du der Fachmann und der richtige Ansprechpartner für alle Böden.

nach oben

Die Holzprofis

Parkettleger/in

Junge verlegt Parkett und schaut in die Kamera
nach oben

Die Gestalter

Raumaustatter/in

Raumausstatter verlegen nicht nur Bodenbeläge! Sie verschönern Wände und Decken, nähen und montieren Dekorationsstoffe und frischen alte Polstermöbel auf.

nach oben
nach oben